Attribute

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jede Fertigkeit hat ein primäres und sekundäres Attribut welches zusammen mit der Stufe der Fertigkeit erhöht wird. Attribute können nur durch das Ausüben der dazugehörigen Fertigkeit erhöht werden.
Es gibt fünf Attribute die bestimmen welche Fertigkeiten ein Spieler benutzen kann und wie gut er diese ausführt:

Die Verschiedenen Attribute

  • Stärke (Strength)
    Beeinflusst den Nahkampfschaden und die maximale Gewichtsgrenze für angelegte Ausrüstung.
  • Beweglichkeit (Agility)
    Beweglichkeit wird benötigt um Fernkampfwaffen benutzen zu können und erhöht deren Genauigkeit, Angriffsgeschwindigkeit. Die Bewegungsgeschwindigkeit wird ebenfalls leicht erhöht.
  • Vitalität (Constitution)
    Jeder Punkt in Vitalität erhöht die SoftHP und die HardHP um jeweils 1.
  • Willenskraft (Willpower)
    Jeder Punkt in Willenskraft erhöht die Gewichtsgrenze für das Inventar um 2 und die Ausdauer um 1 (SoftStamina/HardStamina).
  • Intelligenz (Intellect)
    Jeder Punkt in Intelligenz erhöht das maximale Limit an möglichen Fertigkeitspunkten um +2(siehe Fertigkeitsbegrenzung)

Das sechste Attribut Glück (Luck) ist in zwei Kategorien aufgeteilt: Einmal gibt es Glück welches durch das tragen von Schmuck erhöht werden kann und fast alle Aktionen beeinflusst und dann gibt es Glück, dass die Kampf- und Handwerksfertigkeiten auf Stufe 100 beeinflusst und durch spezielle Ausrüstung oder Kleidung beeinflusst werden kann.

Zu beachten ist, dass durch die Volksgruppen eine Mindestpunktzahl für verschiedene Fertigkeiten und Attribute festgelegt ist. Diese kann nicht unterschritten werden. Für eine Auflistung der Mindestpunkte siehe: Volksgruppen