Auerochsenkuh

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

MMO:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auerochsenkuh
AurochsCow.jpg
Beschreibung
Typ Wildtier
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte 150
Verhalten Friedlich
Spurensuche Friedlich
Zähmbarkeit zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht
Länge {{{länge}}}
Schadensresistenz
Schadensresistenz Stufe 1 {{{resistenzT1}}}
Schadensresistenz Stufe 2 {{{resistenzT2}}}
Schadensresistenz Stufe 3 {{{resistenzT3}}}
Kampfwerte
Abhängig von der Qualität bis zu:
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Zerbrechlichkeit:
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 761

Eine Auerochsenkuh ist ein zähmbares Wildtier. Beim Häuten von Auerochsenkuhkadavern erhält man Wildfleisch, große Felle und Knochen. Ab Jagen 90 können ebenfalls Hörner und tierische Katalysatoren erhalten werden.

Zähmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Auerochsenkuh kann ab einer Viehzucht-Stufe von 60 gezähmt werden. Sie frisst nur Pilze oder Kartoffeln.

Eine gezähmte Auerochsenkuh wird entweder zu einer Kuh oder einer Hochlandkuh, abhängig von der Region, in der sie gezähmt wird.

Your Own:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auerochsenkuh
AurochsCow.jpg
Beschreibung
Typ Wildtier
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte 180
Verhalten Friedlich
Spurensuche Friedlich
Zähmbarkeit zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht
Länge {{{länge}}}
Schadensresistenz
Schadensresistenz Stufe 1 {{{resistenzT1}}}
Schadensresistenz Stufe 2 {{{resistenzT2}}}
Schadensresistenz Stufe 3 {{{resistenzT3}}}
Kampfwerte
Abhängig von der Qualität bis zu:
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Zerbrechlichkeit:
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 761

Eine Auerochsenkuh ist ein zähmbares Wildtier. Beim Häuten von Auerochsenkuhkadavern erhält man Wildfleisch, große Felle und Knochen. Ab Jagen 90 können ebenfalls Hörner und tierische Katalysatoren erhalten werden.

Zähmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Auerochsenkuh kann ab einer Viehzucht-Stufe von 60 gezähmt werden. Sie frisst nur Pilze oder Kartoffeln.

Eine gezähmte Auerochsenkuh wird zu einer Kuh.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]