Mantlet mit Schießscharte

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mantlet mit Schießscharte
Palisade wall diagonal.png
Beschreibung
Typ Zaun
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte {{{lebenspunkte}}}
Verhalten {{{verhalten}}}
Spurensuche {{{spurensuche}}}
Zähmbarkeit nicht zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht 15 Stein(e)
Länge 6
Schadensresistenz
Schadensresistenz Stufe 1 {{{resistenzT1}}}
Schadensresistenz Stufe 2 {{{resistenzT2}}}
Schadensresistenz Stufe 3 {{{resistenzT3}}}
Kampfwerte
Abhängig von der Qualität bis zu:
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Zerbrechlichkeit:
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 1384

Eine Mantlet mit Schießscharte ist ein sehr hoher Zaun aus dicken, angespitzen Pfählen. Er bietet Schutz gegen spontane Überfälle und Plünderungen. Diese Palisade hat die Besonderheit, dass sie beweglich ist. Man kann sie also frei im Gelände oder in bzw. auf Bauwerken platzieren, um für die Gegener einen Parkour zu bauen oder um besseren Schutz für die Verteidiger zu erhalten. Die Schießscharte ist für Bogen- und Armbrustschützen.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Objektgröße Fertigkeit Werkzeug Materialien
1x1.png Zimmern: 60 (30 %) Hammer (5 %) Balken (45 %)
Bretter (20 %)


Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]