Eber

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

MMO:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eber
Boar.png
Beschreibung
Typ Scheunentier
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte {{{lebenspunkte}}}
Verhalten {{{verhalten}}}
Spurensuche {{{spurensuche}}}
Zähmbarkeit nicht zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht 50 Stein(e)
Länge 7
Schadensresistenz
Schadensresistenz Stufe 1 {{{resistenzT1}}}
Schadensresistenz Stufe 2 {{{resistenzT2}}}
Schadensresistenz Stufe 3 {{{resistenzT3}}}
Kampfwerte
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 1049

Ein Eber ist ein männliches Hausschwein und somit ein Zuchttier, man erhält ihn durch das Zähmen eines Keilers.

Tierzucht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Zucht werden eine Scheune und eine Sau (Weibchen) benötigt.

Es gibt drei Altersstufen eines Tieres, diese kann man an seinem Namen erkennen. In der Wildnis gefangene Tiere sind immer `ausgewachsen´.

Schlachtung
Name Alter
(in Spieltagen)
Fleisch Fell Knochen Innereien Tierische Katalysatoren
Nur ab Viehzucht 90
Frischling Jungtier (0-29) 6x Schweinefleisch 1x Schweinefell 2x Knochen - -
Eber Ausgewachsen (30-104) 40x Schweinefleisch 2x Schweinefell 15x Knochen 1x Innereien 2x Tierische Katalysatoren, je 25% Chance
Alter Eber Alt (105 - 149) 80x Schweinefleisch 3x Schweinefell 20x Knochen 1x Innereien

Eber können nur in folgenden Regionen gezähmt und gezüchtet werden, außerhalb dieser Regionen vermehren sie sich nicht und verlieren kontinuierlich an Qualität bis sie schließlich sterben:

  • Kjostenbrud
  • Jarlslig
  • Altenbrog
  • Islandlend
  • Schneeglom
  • Greusmergen
  • Roysbad
  • Khatchakten
  • Kron-Insel
  • Tsahrim-then
  • Amathemgir
  • Jodensbrug
  • Uffer-de-Furst
  • Bathai-azgyr
  • Tashmyr-chak
  • Langerzehrt berg

Your Own:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Eber ist ein männliches Hausschwein und somit ein Zuchttier, man erhält ihn durch das Zähmen eines Keilers. Zur Zucht werden eine Scheune und eine Sau (Weibchen) benötigt.

Schlachtung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn man einen Eber mit Hilfe von Tierverarbeitung schlachtet, erhält man Große Felle, Schweinefleisch, Knochen und Innereien.