Eingeborene

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eingeborene sind unterirdisch lebende Ureinwohner des Hauptkontinents, sie spawnen zufällig in Minen und Tunneln.

  • Hinweis: Dieses Spielelement ist momentan noch nicht implementiert.

Erste Artworks und Informationen sind im Dev-Blog 11[1] und 12[2] zu finden.

Aus dem Interview[3] mit Vladimir Piskunov geht folgendes hervor:

  • Frage: "Do you intend to add some PvE elements to Life is Feudal MMO at some point? I know your game doesn’t have traditional mobs, but maybe something like hostile human NPC invaders to shake things up once in a while."
  • Bobik: "We plan to add some pygmy like native residents in our world. They will dwell mostly in subterranean caves and tunnels and some of them will have some primitive villages on the surface. I doubt that they will ever raid someone, but these villages can be good PvE spots."
Dieser Artikel ist noch nicht übersetzt. Du kannst das Life is Feudal Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt.

Subterranean native residents of the main continent. Will randomly appear and settle in player-owned mines and tunnels.

Native residents of the main continent, they mainly appear in their camps, but have also started to roam across Godenland. The Knools tribes inhabit the Cursed Lands, fiefs where movable objects cannot be deployed and horses refuse to enter. The Natives have various high resistances so bringing a range of weaponry will increase chances of success against them. There are five distinguishing types of the natives.

Arten von Eingeborenen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Knool-Maulwurf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Knool-Jäger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Knool-Hexe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Knool-Bär[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Knool-Häuptling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Concept Art[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Natives Concept Art
Natives Armors
Red Reaperess
Natives Decorations

Beute[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Beuteobjekte kann man finden, wenn man einen Knool getötet hat. Diese lassen sich für gutes Geld an einem Handelsposten an die Krone verkaufen.

Darüber hinaus kann man den Knools auch ihre Waffen abnehmen, wenn man sie tötet. Diese Waffen bzw. Werkzeuge kann man auch selbst benutzen:

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]