Golderz

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Golderz
Golden ore.png
Beschreibung
Typ Edelmetallerz
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte {{{lebenspunkte}}}
Verhalten {{{verhalten}}}
Spurensuche {{{spurensuche}}}
Zähmbarkeit nicht zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht 1 Stein(e)
Länge 6
Schadensresistenz
Schadensresistenz Stufe 1 {{{resistenzT1}}}
Schadensresistenz Stufe 2 {{{resistenzT2}}}
Schadensresistenz Stufe 3 {{{resistenzT3}}}
Kampfwerte
Abhängig von der Qualität bis zu:
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Zerbrechlichkeit:
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 330

Golderz wird durch Bergbau von Golderzblöcken gewonnen. Aus jedem Block bekommt man über 1000 Erze. Diese können dann in einem Erzwäscher gewaschen werden. Die Wahrscheinlichkeit dabei einen Goldnugget zu erhalten wird durch Edelmetalle Schürfen und die Qualität des Erzes bestimmt. Nuggets können durch Schmieden zu Platten und Barren weiterverarbeitet werden.

In der gesamten Welt von Life is Feudal gibt es 8,103,766 m3 ( LiF:YO: 162,075 m3) Golderzblöcke[1].

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Man benötigt einen Erzwäscher, um aus dem Erz Goldnuggets zu waschen.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]