Handelsposten

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Handelsposten
Trading post.png
Beschreibung
Typ Gebäude
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Verhalten {{{verhalten}}}
Zähmbarkeit nicht zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht
Länge {{{länge}}}
Schadensresistenz {{{resistenz}}}
Kampfwerte
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 1077
Vorsicht! Dieser Artikel enthält Informationen, die sich auf Posts aus dem Entwicklerforum beziehen und sich noch ändern könnten.

Der Handelsposten ist ein Gebäude, welches der Spieler bauen kann. Es soll hauptsächlich dazu dienen das Spieler miteinander Handeln können. Er soll ähnlich einer Auktion funktionieren (ggf. au anderen Spielen schon bekannt). Ein Spieler legt etwas das er verkaufen möchte in den Handelsposten und legt den preis fest. Jeder Spieler kann dieses Angebot in jedem anderen Handelsposten sehen, um es zu erwerben, muss der käufer zu diesem einen Handelsposten laufen in dem die Ware liegt und dort sein Geld bezahlen. Kurz zusammengefasst: Jeder handelsposten zeigt alle Waren an die zum Verkauf stehen, aber nur in einem Posten ist es möglich die entsprechende Ware zu kaufen. [1]


Hinweis: Waren in einem Handelsposten sind keineswegs sicher vor Dieben. Falls deine Gilde mit einer anderen im Krieg steht und diese deine Stadt überfällt, so kann sie den Handelsposten auch ausrauben und wird einen Teil der eingestellten Waren entwenden.[2]

  • Info aus dem offiziellen Forum: "the last building that are not working : sawmill (planned to be remade for wind powered) and trading post (will be fully implemented with NPC implementation)" Quelle: LiF Forum

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Objektgröße Fertigkeit Werkzeug Materialien
6x3plus3x2.png Architektur: 0 (35 %) Hammer (5 %) Tor (10 %)
Fenster (10 %)
30× Balken (10 %)
60× Mörtel (20 %)
250× Dachziegel (10 %)

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst das Life is Feudal Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.
Dieser Artikel ist noch nicht übersetzt. Du kannst das Life is Feudal Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt.

Trading post is building which can be built by players and its primary purpose is to improve trade between players. It's function will be similar to the auction we know from other games. Player will place item(s) he wishes to sell in the trading post and he will set the price for it. Every player can see his trade offer in every trading post, but to buy this item, one will have to bring his gold to the post where the item is stored and conduct the trade here. In short, every trading post will show every trade offer, but only one post will be able to sell/buy the desired item(s). [3]

However, every player should remember that items stored in the trading post are not completely safe. If your guild is in war with some other guild, members of that guild can invade your settlement and loot your trading post(s), but they will be able to only loot a part of it's contents.[4]

Building size
Vorlage:Construction grid

Private Storage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The storage of a trading post is private per character. One character cannot take items from another character's private storage.

The private storage limit is 100 stones. However a character can increase his/her private storage's limit by paying a sum of coin or god favor every in-game day.

It is possible to fill the private storage above the storage limit, but then random items will be removed from the private storage at dawn until it is within the limit.

Market[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The items in a character's private storage can be put up for sale, allowing everyone in the world to its price and location.

To purchase an item off the market you have to travel to the trading post that has the item for sale with your coin in hand. Once at the trading post you deposit some coin and purchase the item, which will then appear in your private storage of the trading post.

For more information, see the Trade page.

Sell to the Crown[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Items can be sold to the crown in order to earn coins.

For a list of things that can be sold to the crown, see ZenDesk - Items that can be sold to the Crown.

References[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]