Mörser & Stößel

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mörser & Stößel
Mortar and pestle.png
Beschreibung
Typ Werkzeug
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte {{{lebenspunkte}}}
Verhalten {{{verhalten}}}
Spurensuche {{{spurensuche}}}
Zähmbarkeit nicht zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht 2 Stein(e)
Länge 3
Schadensresistenz
Schadensresistenz Stufe 1 {{{resistenzT1}}}
Schadensresistenz Stufe 2 {{{resistenzT2}}}
Schadensresistenz Stufe 3 {{{resistenzT3}}}
Kampfwerte
Abhängig von der Qualität bis zu:
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Zerbrechlichkeit:
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 683

Mörser & Stößel werden für die Zerkleinerung von Kräutern verwendet. Daraus entstehen Zubereitungen, Naphtha, Flussmittel oder Aromen.
Welche Kräuter Zubereitungen, Naphtha, Flussmittel oder Aromen ergeben, ist nicht einheitlich gleich geregelt. Das heißt, bei jedem Spieler geben Kräutern ein anderes Ergebnis.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Herstellung wird im 'Herstellungsfenster' gestartet, erreichbar durch klicken auf das Amboss-Symbol unten im Inventar oder O.

Fertigkeit


Materialien
Handwerk: 0 (40 %) Stein (30 %)
Ast (30 %)