Privates Monument

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Privates Monument
Monument.png
Beschreibung
Typ Statue
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte {{{lebenspunkte}}}
Verhalten {{{verhalten}}}
Spurensuche {{{spurensuche}}}
Zähmbarkeit nicht zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht
Länge {{{länge}}}
Schadensresistenz
Schadensresistenz Stufe 1 {{{resistenzT1}}}
Schadensresistenz Stufe 2 {{{resistenzT2}}}
Schadensresistenz Stufe 3 {{{resistenzT3}}}
Kampfwerte
Abhängig von der Qualität bis zu:
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Zerbrechlichkeit:
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 1444

Das Privates Monument ist ein Grundstück, das Privateigentum eines bestimmten Charakters. Alle beweglichen Gegenstände und Gebäude innerhalb dieses Gebiets sind vor Schäden geschützt und können nur vom Eigentümer oder von berechtigten Spielern genutzt werden.

  • Private Gebiete können nur in den vier Protektoraten (sogenannte "Grüne Zonen") auf Godenland errichtet werden.
  • Die Gebiete haben immer eine viereckige Form und können bis zu 250 Kacheln groß sein. Die Art und Höhe des Unterhalts hängt von deinem Premiumstatus ab.
  • Charaktere können durch den Besitzer als Eindringling! markiert werden und so aus dem Gebiet geportet werden, wenn sie keine Berechtigung besitzen zum "Betreten" desselben. Außerdem werden sie als Kriminell markiert und verlieren einen Punkt Gesinnung.
  • Das eigene Gebiet wird bei Drücken von F4 weiß dargestellt, Gebiete in denen man die "Betreten-Berechtigung" besitzt in blau und Gebiete ohne "Betreten-Berechtigung" werden orange dargestellt.

Gebiet beanspruchen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du eine Stelle gefunden hast, an der du dein privates Monument errichten willst, klicke mit rechts auf den Boden und wähle "Anspruch auf ein privates Gebiet erheben" auf der Kachel, auf der sich das Monument befinden soll. Diese Kachel muss dazu nicht planiert sein.

Lege einen beliebigen Holzscheit in die Baustelle und baue sie auf. Das beanspruchte Gebiet ist nun 3x3 Kacheln rund um das Monument groß.

Wenn du die Größe des Gebiets ändern oder vergrößern möchtest, solltest du dich zunächst vergewissern, dass das Monument "gefüttert" ist und so einige Unterstützungspunkte auf Lager hat. Schau dir dann das Gelände an und stell dich in eine Ecke deines neuen Gebiets. Klicke hier mit der rechten Maustaste auf den Boden und wähle "Anspruch - Größe ändern" aus. Du kannst dich jetzt in die Mitte deines neuen Gebiets bewegen. Ziehe mit den X- und Y-Pfeilen das neue Gebiet so, wie es deinen Vorstellungen entspricht und bestätige es.

Die Größenänderung wird am Beginn des nächsten Spieltages geändert. Du kannst bis dahin den neu zu beanspruchenden Bereich in einem dunkleren Farbton sehen. Aber Vorsicht, der Schutz des Gebiets wird erst mit der Gebietsänderung wirksam!

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fertigkeit


Materialien
Autorität: 0 (25 %) Holzscheit (75 %)


Hinweise:
  1. Ein privates Gebiet muss mindestens 2 Kacheln von jedem anderen Gebiet entfernt sein.
  2. Stelle sicher, dass du den gesamten Bereich markierst, den du beanspruchen möchtest, und nicht nur den Bereich, den du zusätzlich zum vorhandenen Gebiet beanspruchen möchtest.
  3. Das Monument muss immer innerhalb des Gebiets stehen
  4. Eine Seite darf dabei nicht mehr als 3 mal so lang sein wie die anderen.

Unterhaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Privates monument UI.png

Abhängig vom Premiumstatus des eigenen Spielekontos, entstehen unterschiedliche Unterhaltskosten.

OHNE Premiumabo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Du kannst bis zu 100 Kacheln eines privaten Gebiets beanspruchen. Du musst dafür mit normalen Münzen bezahlen.
  • Du kannst dein Gebiet auf bis zu 250 Kacheln erweitern. Du musst dein GESAMTES Land mit Gottes Münzen bezahlen. Diese können im Premiumshop für Echtgeld erworben werden.
  • Die Höhe des Unterhalts richtet sich in beiden Fällen nach der Anzahl der beanspruchten Kacheln. Pro Kachel muss man 10 Unterhaltspunkte aufbringen, wenn die Provinz, in der das Monument steht neutral ist und 20 Unterhaltspunkte, sobald sie einer Gilde gehört.
Folgende Münzen geben die entsprechende Anzahl an Unterstützungspunkten:
Unterstützungspunkte
Copper coins.png Kupfermünzen 100
Silver coins.png Silbermünzen 10 000
Gold coins.png Goldmünzen 1 000 000

Die Münzen erhält man, indem man Objekte und Fertigungsprodukte in einem Handelsposten an die Krone verkauft.


MIT Premiumabo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Du kannst bis zu 150 Kacheln eines privaten Gebiets beanspruchen. Für diese Größe musst du NICHTS zahlen!
  • Du kannst das Gebiet auf bis zu 250 Kacheln erweitern. Du musst für dein zusätzliches Land (alles über 150 Kacheln) mit Gottes Münzen bezahlen. Diese können im Premiumshop für Echtgeld erworben werden.
  • Die Höhe des Unterhalts richtet sich in beiden Fällen nach der Anzahl der beanspruchten Kacheln. In jedem Fall muss man 1 Gottes Münze zahlen, um 1 Kachel des privaten Gebiets für 1 Spieltag zu unterhalten.
Unterstützungspunkte
32x Gottes Münzen 1 000

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Am Monument kannst du mit "Persönliches Monument anbeten" das Interface aufrufen:
  1. Kacheln: es werden die aktuell beanspruchten und maximal möglichen Kacheln gezeigt.
  2. Tage Verbleiben: Anzeige wie lange noch Unterstützungspunkte im Lager des Monuments sind.
  3. Unterhaltskosten. Das sind die täglichen Kosten für dein Gebiet, sie werden aus deinem Lager bezahlt.
  4. Das Lager wird benötigt, um die Unterhaltskosten zu bezahlen.
  5. Behälter für die Münzen, die du opfern willst. Hinweis: Gottes Münzen können nicht in dem Behälter gelagert werden. Sobald man sie dorthin zieht, werden sie sofort geopfert.
  6. Opfert alle Münzen in dem Behälter bis das Limit erreicht ist. Du kannst nicht mehr Münzen opfern als benötigt werden. Das private Monument hat ein Limit von 1.000.000 Punkten
  7. Gebietsrechte lassen dich die Berechtigung für andere Spieler/Gilden verwalten.
  • Wenn du dein privates Gebiet aufgeben/zerstören willst, klicke in dem Gebiet auf eine beliebige Kachel und wähle "Anspruch - aufgeben!". Man kann es nicht aus der Ferne zerstören.
  • Wenn dein Charakter keine Berechtigung auf seinem eigenen Claim hat, stell dich mit ihm auf eine der beanspruchen Kacheln des Gebiets und tippe folgenden Befehl in einen der Chats ein. Nutze den Vornamen deines Charakters mit richtiger Groß-/Kleinschreibung. Starte das Spiel neu, wenn die Berechtigung nicht sofort wirksam werden:
    • /claimrule personal char [Name] 11111

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]