Reitelch

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reitelch
Tamed moose.png
Beschreibung
Typ Reitpferd
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte {{{lebenspunkte}}}
Verhalten {{{verhalten}}}
Spurensuche {{{spurensuche}}}
Zähmbarkeit nicht zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität
Gewicht 120 Stein(e)
Länge 7
Schadensresistenz
Schadensresistenz Stufe 1 {{{resistenzT1}}}
Schadensresistenz Stufe 2 {{{resistenzT2}}}
Schadensresistenz Stufe 3 {{{resistenzT3}}}
Kampfwerte
Abhängig von der Qualität bis zu:
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Zerbrechlichkeit:
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 1663

Ein Reitelch ist ein Reitelch, welcher mit dem Aprilscherzupdate 2018 eingefügt wurde. Man erhält ihn durch das zähmen eines Elches.

Zucht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihr Lieblingsfutter für das Zähmen sind Äpfel und Möhren. Man kann sie nur zähmen und reiten, nicht züchten.

Der Elch hat 175 Lebenspunkte und eine Ausdauer von 100 Punkten.

Training[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er kann nicht trainiert werden.

Wegrennen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein gezähmter Elch wird nach einer Stunde (Echtzeit) "müde" und legt sich hin. nach einer weiteren Stunde ohne Benutzung, wird er dem Ruf der Freiheit folgen und verschwinden.

Schlachtung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn man einen Reitelch mit Hilfe von Tierverarbeitung schlachtet, erhält man Großes Fell, Wildfleisch, Innereien und Knochen.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]