Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Reiten

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reiten
Grundfertigkeit
Horseback Riding.png
Attribute Fertigkeiten
Primär Beweglichkeit Voraussetzung n. a.
Sekundär Intelligenz Freischaltung n. a.
Meilensteine
Stufe Meilensteine
Alle Die Punktzahl bestimmt die maximale Qualität der gewöhnlichen Pferde, die effektiv geritten werden können
0 -
30 -
60 -
90 -
100 -
Fertigkeits ID 63

Reiten ist eine Grundfertigkeit um Pferde zu reiten. Man benötigt keine Fertigkeit, um Reiten freizuschalten.

Um ein Pferd zu reiten, benötigt man ein gezüchtetes Pferd, also einen Hengst, eine Stute, Kurierpferd, Elch oder ein beliebiges Schlachtross. Hat man das Pferd in seinem Inventar, so klickt man mit rechts auf das Pferd und wählt: Reiten->Freilassen. Nachdem der Ladebalken durchgelaufen ist sitzt man auf dem Pferd.

Steuerung:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschwindigkeitsanzeige

Durch einmaliges klicken der Taste W bzw. S erhöht/verringert das Pferd seine Geschwindigkeit auf die nächste Stufe. Das heißt es ist nicht nötig die Taste die ganze Zeit gedrückt zu halten. Gelenkt wird das Pferd ganz normal über die Tasten A und D. Springen kann das Pferd mit der Leertaste. Um ein Pferd abrupt zu stoppen, benutze Z und das Pferd wird steigen. Dabei kann es vorkommen, dass man vom Pferd geworfen wird, vor allem wenn man noch nicht so gut im reiten ist. Fällt man vom Pferd, so erhält man den Effekt "Betäubt" Stun.png

Um vom Pferd abzusteigen, wähle den Boden an und klick mit rechts auf vom Pferd steigen oder drückt die Taste E.

Das Pferd kann nun auch wieder ins Inventar genommen werden indem man mit rechts Reiten->Pferd einstecken klickt.

Waffen (Außer Fernkampfwaffen) können auf dem Pferd genutzt werden, indem man R klickt.

Wegrennen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Pferd wird nach einer Stunde (Echtzeit) "müde" und legt sich hin. Nach einer weiteren Stunde ohne Benutzung, wird es dem Ruf der Freiheit folgen und verschwinden.

Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ab Stufe 90 kann man sich Meisterreiter nennen
  • Mit Stufe 100 kann man sich Legendärer Reiter nennen

Trainingstipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du einen Weg kennst diesen Beruf schnell zu lernen, so ergänze diese Seite.

  • aufsteigen, absteigen und wieder verstecken
  • beim umher reiten


Grundfertigkeiten
Lifting.png Transportieren   General moves.png Allgemeine Tätigkeiten   Horseback Riding.png Reiten   Swimming.png Schwimmen
Authority.png Autorität   Piety.png Frömmigkeit   Mentoring.png Ausbilden   Arts.png Kunsthandwerk