Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Sklavenlager

Aus Life is Feudal Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sklavenlager
Slavers Camp.png
Beschreibung
Typ Außenposten
Kampffertigkeit [[]] (Stufe: )
Lebenspunkte {{{lebenspunkte}}}
Verhalten {{{verhalten}}}
Spurensuche {{{spurensuche}}}
Zähmbarkeit nicht zähmbar
Betten {{{plätze}}}
Kapazität 300 Stein(e)
Gewicht
Länge {{{länge}}}
Schadensresistenz 200
Kampfwerte
% Resistenz gegen Schnittschaden
% Resistenz gegen Stichschaden
% Resistenz gegen Hackschaden
% Resistenz gegen stumpfen Schaden
% Resistenz gegen Belagerungsschaden
Kampfwerte
Benötigte Stärke:
Benötigte Beweglichkeit:
Wundenmultiplikator:
Frakturmultiplikator:
Betäubungsmultiplikator:
ID 1710

Das Sklavenlager ist ein Außenposten, der mit dem "Major Patch" im Juni 2018 in das MMO eigefügt wurde. Wie jeder Außenposten, kann er nur außerhalb des Gildengebiets gebaut werden. Ist der Außenposten aufgebaut, beansprucht er ein Lehen und vergrößert damit das Gildengebiet. Dieses kann ganz normal bebaut und befestigt werden. Während der Stunde der Abrechnung kann jeder Spieler (auch Verbündete) den Außenposten übernehmen. Man kann den Außenposten zwei mal aufstufen, dadurch erhöht sich die Produktivität und die Schadensresistenz des Außenpostens. Die Produktivität des Sklavenlagers kann durch zusätzliche Sklaven nicht erhöht werden, sinkt allerdings wie gewohnt wenn der Aufseher getötet wurde, für den Rest des Spieltages.

Das Sklavenlager generiert Sklaven, diese haben die Qualität des Bauwerks. Diese Sklaven kann man in anderen Außenposten arbeiten lassen (nicht im Sklavenlager) oder sie über den Handelsposten verkaufen. Versklavte Spieler und vom Sklavenlager generierte Sklaven haben nun beide eine Lebenserwartung von 10 Spieltagen.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Objektgröße Fertigkeit Werkzeug Materialien
7x5.png Autorität: 0 (30 %) Hammer (10 %) 50× Leinenstoff (10 %)
Fenster (10 %)
320× Balken (20 %)
70× Bretter (10 %)
35× Metallband (10 %)

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]